Termine / Aktuelles

Termine

Sommerzeit – Zeugniszeit

“Das Frühstück bleibt vielen Kindern im Halse stecken. Einzige Möglichkeit, das zu verhindern, wäre in den meisten Fällen: sie von der Schulpflicht zu befreien.” (Christine Nöstlinger)

Wenn der Sommer von schlechten Noten überstrahlt wird

Der DKSB kann helfen !!

KIEL Für die meisten Schülerinnen und Schüler endet das Schuljahr mit der Freude auf die Sommerferien. Urlaub, Sonne, Schwimmbad und vor allem freie Zeit haben dann für viele Priorität. Kurz vor den Zeugniskonferenzen und möglichen schlechten Noten können aber Ängste und Sorgen als dunkle Wolken aufziehen: Wie sage ich es meinen Eltern? Geben mir die Lehrer noch eine Chance? Wie kann ich es schaffen, meine Noten zu verbessern?

2019_06_18 DKSB LV SH PM Nummer gegen Kummer Zeugnisse

23. Mai – 70 Jahre Grundgesetz – und wo bleiben die Kinderrechte?

Im Mai 2019 feiert das Grundgesetz 70 jährigen Geburtstag – die UN-Kinderrechtskonvention übrigens wird 30 (!).

Zwar wurde das GG so oft geändert, wie kaum ein anderes Gesetz, aber immer noch sind die Kinderrechte nicht im GG verankert.

Es wird Zeit !

Wer Argumentationshilfe benötigt, findet sie hier : Argumentationsleitfaden-KRe-ins-GG-12.11.2018-002

Einen Formulierungsvorschlag können Sie hier nachlesen: Formulierungsvorschlag_KR_ins_GG-2012-11-14-js

Der Landesjugendhilfeausschuß hat in seiner Sitzung am 6.5.2019 einstimmig die “Aufnahme der Grundprinzipien der UN-Kinderrechtskonvention als eigenständige Kinderrechte in das Grundgesetz” gefordert. Die komplette Pressemitteilung lesen Sie hier: 190508_VIII_LJHA_Kinderrechte

World Press Photo 2018

Das im Juni 2018 von dem US Fotografen John Moore aufgenommene Bild zeigt, wie die Honduranerin Sandra Sanchez nach ihrer Festnahme durch den US-Grenzschutz abgetastet wird. Vor ihr steht ihre kleine Tochter Yanela und weint.

Das Bild des Fotografen der Agentur Getty zeige “eine andere Art der Gewalt, die psychologisch ist”, erklärte die Jury des World Press Photo Awards am Donnerstag.

Zeit für Kinderrechte!

Kinderrechte-Bus auf der Kieler Woche

KIEL Als regionaler Partner vor Ort begleitet der Deutsche Kinderschutzbund LV SH

den Stopp des Kinderrechte-Busses des Bundesfamilienminsteriums.

Bild: BMFSFJ

Lesen Sie hier die Pressemitteilung  mit weiteren Informationen: PI-DKSB-SH-2019-06-22 Zeit für Kinderrechte auf der Kieler Woche

Willkommen bei der “Bücherfee”

(aus: Welt des Kindes, Foto: Shelly Perry/stocksy)

Rendsburg, Lesen macht Spass, entführt in andere Welten, eröffnet neue Horizonte, hilft, die Welt zu verstehen.

Damit Kinder möglichst früh Spass am Lesen entwickeln können, gibt es die Bücherfee.

Sie sorgt – mit einem kleinen (monatlichen) Spende – dafür, dass mit Hilfe von Lehrerinnen und Buchhändlerinnen Kinder im Grundschulalter zu Weihnachten mit Büchern versorgt werden können.

Helfen Sie uns helfen und werden Sie Teil der Bücherfee !

Bitte nutzen Sie hierzu unser Kontaktformular !!

Aktuelles

Unicef: 2018 – ein grausames Jahr für Kinder

Das Jahr 2018 war kein gutes Jahr für Kinder. Die Bilanz von Unicef spricht deutliche Worte:

“Millionen Kinder in Konfliktländern waren 2018 schweren Kinderrechtsverletzungen ausgesetzt – und die Verantwortlichen wurden kaum zur Rechenschaft gezogen. Tausende Mädchen […]

Kinderschutz aktuell Heft 4 2018 – Bildung

Kaum ein Thema wird so heftig debattiert wie die “Bildung”. Intensive Auseinandersetzung am Mittagstisch, in der Pause oder unter Freunden – die Bildung kann es keinem Recht machen.

Um einen anderen Blick zu erhalten und Perspektiven […]

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Ok